Startseite Jetzt DSL-Verfügbarkeit prüfen!
Sie sind hier: Home > Sport > Community > Fußball-Bundesliga >

Borussia Dortmund: VfL Wolfsburg will Ivan Perisic

...

Fußball-Bundesliga

Blauweiß
Blauweiß
Erstellt am 
24.12.2012, 11:28 Uhr
.
Sollte Perisic von Dortmund geholt werden, fragt man sich doch was
Allofs ändert? Es scheint doch wie bisher weiterzugehen. Teure Stars
kaufen, und dann mit diesem zusammengewürfelten Haufen 'Erfolg haben wollen. Ich kann nur sagen: Das geht in die Hosen.
(188)
(37)
vflmania
vflmania
Erstellt am 
24.12.2012, 11:30 Uhr
.
Perisic erinnert in seiner Art und Weise an Edin Dzeko. Warum also nicht?
(68)
(48)
Schwarzgelb
Schwarzgelb
Erstellt am 
24.12.2012, 12:13 Uhr
.
@Blauweiß

Ich verstehe Ihre Kritik aber was bleibt Allofs in der momentanen Situation anderes übrig? Seine Spieler wollen ja offenbar nicht gewinnen - da macht es dann doch Sinn ein, zwei neue, die natürlich nicht die schlechtesten Fußballer sind, zuzukaufen. Ich als Dortmund-Fan würde diesen Wechsel sogar begrüßen, da die Leistung Perisics in den letzten Wochen immer mehr nach ließ. Bei Wolfsburg könnte ich ihn mir zudem gut vorstellen als Ivica Olic-Ersatz bzw. Konkurrent.
(54)
(28)
Kaiser0
Beiträge: 
7
Einsteiger
Erstellt am 
24.12.2012, 12:13 Uhr
.
VW kauft alles zusammen und wir regen uns über die ganzen bösen ausländischen Mannschaften auf die ja Wettbewerbsverzerrung betreiben?! Was da getrieben wird (Allofs, Hecking) ist ne riesen Sauerei.
Ich bin zwar absolut kein Bayern Fan aber die erwirtschaften ihr Geld wenigstens selber!!
(150)
(60)
vfler  t.s.
vfler t.s.
Erstellt am 
24.12.2012, 12:43 Uhr
.
ich weiss nicht, was die ständige aufregerei wegen des transfers vom vfl soll.! jeder andere verein mit so einem sponsor würde es genauso machen. bayern hat auch jede mende sponsoren ,auch vw, und macht seit jahren nichts anderes,als die besten spieler zu verpflichten.aber als fcb.iste das wahrscheinlich etwas anderes .vfl.fan t.s.
(57)
(67)
picasso
Beiträge: 
392
Junior Experte
Erstellt am 
24.12.2012, 13:02 Uhr
.
Na denn haut mal rein in Wolfsburg.Ich wünsche allen BVB Fans schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.Möge es für uns so erfolgreich sein wie dieses Jahr.Viele Grüsse aus Unna.
(56)
(28)
isso
isso
Erstellt am 
24.12.2012, 13:31 Uhr
.
@Schwarzgelb
Würdest Du das auch so sehen, wenn es sich um Reus oder Götze handeln würde?
(30)
(7)
wolfsblut
Beiträge: 
1652
Profi
Erstellt am 
24.12.2012, 13:47 Uhr
.
das großkapital aus wolfsburg wird jetzt so langsam die liga niederwalzen. schade, alles nur noch kommerz.
(59)
(13)
rumpelstilz
Beiträge: 
174
Nachwuchs Autor
Erstellt am 
24.12.2012, 13:59 Uhr
.
So ein fremdfinanzierter Verein gehört nicht in die Bundesliga. Wenn VW nicht wäre, würde Wolfsburg schon längst in der 3. Liga spielen. Das Gleiche gilt für Hoffenheim und Leverkusen mit ihren Mäzenen.
(47)
(18)
herweb
Beiträge: 
1
Willkommen
Erstellt am 
24.12.2012, 14:00 Uhr
.
Wenn man viel Geld hat, kann man auch richtig protzen! Aber da würde ich ein paar
Euro mehr ausgeben und wirklich einen Top-Spieler holen, der sich auch in seinem
"alten Verein" durchgesetzt hat!
(1)
(0)
zurück zur Übersicht



Zur breiten Ansicht

Anzeige