Startseite Jetzt DSL-Verfügbarkeit prüfen!
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Community > Nordrhein-Westfalen >

Handy-Dieb bittet ausgerechnet den Vater der

...

Nordrhein-Westfalen

Rafu46
Beiträge: 
320
Junior Experte
Erstellt am 
04.01.2013, 16:56 Uhr
.
Nicht genug, dass die diversen Kommentatoren mit der neuen Schreibweise von "dass" anstatt "daß" nicht zurechtkommen , auch die Redaktion scheint damit Probleme zu haben (siehe: dass er von der eigenen Familie kannte.) . Aus meiner Sicht ist die neue Rechtschreibung mit ss/ß ein Flop.
(42)
(39)
humanist63
Beiträge: 
397
Junior Experte
Erstellt am 
04.01.2013, 17:27 Uhr
.
  Geändert am 
04.01.2013, 17:32 Uhr
Daß bleibt Daß
Die s.g. "Rechtschreibreform" geht mir am Arsch vorbei!
Aber oben ist es eben fehlerhaft verwendet, weil sich das dass auf das "individuelles Bild" bezieht und deshalb nur mit einem "s" geschrieben wird. Mit der Rechtschreibung und Grammatik haben ja viele Menschen ein Problem,aber das ist nur halb so schlimm. Schlimmer finde ich, daß Menschen so viel unqualifiziertes und menschenverachtendes Zeug schreiben und sich über andere stellen.
Das Niveau ist oft erschreckend!

Und zum Thema:
Pech für den Bengel und Glück für das bestohlene Mädchen ^^
(79)
(10)
bertis
Beiträge: 
1
Willkommen
Erstellt am 
04.01.2013, 17:33 Uhr
.
@Rafu46
Deine Brohplähme möchte ich haben.
(42)
(15)
dracenamarginata
Beiträge: 
34
Einsteiger
Erstellt am 
04.01.2013, 22:02 Uhr
.
Hallo,
liebe Leute es geht hier nicht um Rechtschreibung. Dies ist doch wohl egal. Genau humanist63, so sehe ich die Sache auch. Zum Thema: Da sag ich doch: dumm gelaufen. Glück für das Mädel. So wer jetzt ein Kommentar zu meiner Rechtschreibung ablässt, der soll es erst selber besser machen.
(40)
(9)
zurück zur Übersicht



Zur breiten Ansicht

Anzeige